Veranstaltet vom FKJ und dem Kulturzentrum Schlachthof präsentiert der Jazz Club überregionalen-internationalen und heimischen Jazz. Inhaltlich präsentiert der Jazzclub Jazz in all seinen Erscheinungsformen, ohne Ausnahme, von Swing über Bebop und Sinti Jazz bis hin zur Neuen Musik.

An jedem 1. Donnerstag im Monat findet die Jam-Session statt. Zur Zeit wird sie von Sven Grau (Schlachthof) und Rolf Denecke (Jazzverein) gemeinsam organisiert. Nach einem Eröffnungsset, das meist von der jeweiligen Session-Hausband gespielt wird, ist die Bühne frei zum Jammen - ebenso wie der Eintritt an diesem Abend.

An jedem 2. Mittwoch im Monat findet der Jazz-Workshop, geleitet von Berthold Mayrhofer, statt.


Jeden ersten Donnerstag im Monat – während des Umbaus des Kulturzentrums Schlachthof (bis Ende 2018) im Stadtteilzentrum Wesertor, Weserstraße 26, 34125 Kassel
Nächster Termin: 01.06.2017 20:30 Uhr

Jam Session

Bild Künstler

Die Jazzsession ist ein Meilenstein in der Geschichte des Schlachthofs, Generationen von Jazzmusikern haben dort ihre musikalische Sozialisation erfahren. Rolf Denecke und Sven Grau übernahmen 2012 die Organisation der Reihe als Kooperation zwischen Förderverein Kasseler Jazzmusik und Kulturzentrum Schlachthof. Sie legen dabei einen besondern Wert auf einen Begegnungscharakter bei dem Newcomer sich mit alten Hasen, Freejazzer mit Traditionalisten, Studenten sich mit Dozenten treffen, das „Songbook“ soll dabei sehr weit aufgeschlagen werden, jeder Songwunsch ist willkommen.

Nach dem kurzen Opener heißt es wie immer Bühne frei. Die Session findet in der Regel jeden ersten Donnerstag im Monat statt.

Eintritt: frei


Jeden zweiten Mittwoch im Monat – während des Umbaus des Kulturzentrums Schlachthof (bis Ende 2018) im Stadtteilzentrum Wesertor, Weserstraße 26, 34125 Kassel
Nächster Termin: 14.06.2017 20:00 Uhr

Jazz Workshop



Nicht nur für Einsteiger! Anhand von Standards werden Zusammenspiel und Improvisation trainiert, auch können unbekannte Übungen ins Spiel kommen. Offen für alle Instrumentalisten und Sänger, die ihren musikalischen Horizont erweitern wollen. Dieser Workshop wird vom Förderverein Kasseler Jazzmusik finanziert und findet in der Regel jeden 2. Mittwoch im Monat statt. Die Leitung hat Berthold Mayrhofer (Info: Tel. 0561 26037). Einfach vorbei schauen.

Eintritt: frei