Workshops & Sessions

Jazz Workshops

Improvisationsworkshop

mit Berthold Mayrhofer an jedem zweiten Mittwoch des Monats um 20.00 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof, Mombachstraße 12. (Während der Umbauphase bis Ende 2018 findet die Veranstaltung im Stadtteilzentrum Wesertor, Weserstraße 26, 34125 Kassel statt.)

Termine Jazz Workshop
Eintritt frei! www.schlachthof-kassel.de

Berthold Mayrhofer ist in Kassel vor allem als Bassist bekannt. Im Jazz Workshop, den der Förderverein Kasseler Jazzmusik in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Schlachthof organisiert, gibt er sein Wissen an Einsteiger und Fortgeschrittene, die die Kunst des Improvisierens kennenlernen bzw. verbessern wollen, weiter. Siehe auch Interview mit Berthold Mayrhofer.


Festival Workshop

mit einem Dozentenduo während des Kasseler Jazzfestes, das jährlich im Herbst stattfindet.

Der Festival Workshop richtet sich an alle Instrumentalisten/Sänger sowie an feste Bands. An zwei Tagen (Sa/So) wird mit den Dozenten intensiv gearbeitet. Neben Berthold Mayrhofer, der auch den monatlichen Workshop des Jazzvereins leitet, war 2017 Ulli Orth, ein ebenfalls bekannter, mehrfach ausgezeichneter Saxofonist aus Hannover dabei. Das Ergebnis des Festival Workshops wird traditionsgemäß am Sonntagabend bei einem Konzert präsentiert.

Jam Sessions

Offene Jazz Bühne

mit Rolf Denecke und Sven Grau an jedem ersten Donnerstag des Monats um 20.30 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof, Mombachstraße 12. (Während der Umbauphase bis Ende 2018 findet die Veranstaltung im Stadtteilzentrum Wesertor, Weserstraße 26, 34125 Kassel statt.)

Termine Offene Jazz Bühne
Eintritt frei! www.schlachthof-kassel.de

Rolf Denecke (Bass) und Sven Grau (Tenorsaxofon) bringen Jazzmusiker und solche, die es werden wollen, zu einer Jam Session zusammen. Was gespielt wird, bestimmen die Musiker selbst. Man darf auch nur zuhören, wenn nach einem Opener die Bühne freigegeben wird. Die Veranstaltung findet als Kooperation zwischen dem Förderverein Kasseler Jazzmusik und dem Kulturzentrum Schlachthof statt.


French Quarter Jam

mit Urban Beyer, Heiko Eulen und Werner Kiefer an jedem vierten Mittwoch des Monats um 20 Uhr im Theaterstübchen, Jordanstraße 11
Eintritt für aktive Musiker frei, für Zuhörer 5 Euro www.theaterstuebchen.de

Musiker und Zuhörer, die den Jazz der frühen Jahre lieben, sind bei dieser Session richtig. Urban Beyer (Trompete, Klavier, Gesang), Heiko Eulen (Bass) und Werner Kiefer (Tenorsaxofon, Bass) spielen auf und geben professionelle Unterstützung. Die Zusammensetzung der Bands ist offen, für Überraschungen ist gesorgt.


Blues Session

mit Sina Gießler (Bass) und Bernd Riehl (Schlagzeug) an jedem dritten Mittwoch des Monats (nicht im August) um 20.30 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof, Mombachstraße 12. (Während der Umbauphase bis Ende 2018 findet die Veranstaltung im Stadtteilzentrum Wesertor, Weserstraße 26, 34125 Kassel statt.)
Eintritt frei! www.blues-session-kassel.de

Das Angebot richtet sich an alle Bluesfans, die als aktive Musiker in wechselnden Besetzungen zu kurzen Sets auf offener Bühne zusammenkommen oder als interessierte Zuhörer dabei sind. Eine Backline und Mikrofone stehen zur Verfügung.