Bergparkkonzerte c/o Boreal: FN22

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Sonntag, 16.08.2020
12:00 - 13:00

Veranstaltungsort
BOREAL - Biergarten Schlachthof

Kategorien


Neben den spannenden Konzerten mit individuellen und originellen Bearbeitungen fremder und eigener Stücke begeistern die Musiker des Trios FN22 das Publikum immer wieder mit ihren besonderen Projekten. Gerne erweitert das Trio dabei sein Soundspektrum, indem es Gastmusiker einlädt. Durch den Saxophonisten Matthias Wittekind hat sich die Working Band in diesem Fall vom Trio zum Quartett gewandelt. Die Perspektive: Schatzsucher sein. Im musikalischen Meer ihrer Vorbilder – Halbgötter von Bach bis Pastorius, Satchmo, Strawinsky und Brubeck –, zu Perlentauchern werden und dabei dem musikalischen „Ich“ neu begegnen. Zu spielen und zu experimentieren mit all den musikalischen Eindrücken und Vorlieben, die die vier Kasseler Musiker seit jeher faszinieren.

Matthias Wittekind – Saxophone, Bassklarinette
Urban Beyer – Piano
Heiko Eulen – Bass
Jörg Müller-Fest – Drums

Veranstalter: Initiative Bergpark-Konzerte
Website: www.bergpark-konzerte.de

Veranstaltungsort:
BOREAL – Biergarten des Kulturzentrums Schlachthof
Mombachstraße 12
34127 Kassel

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber sehr willkommen.

Information
Aufgrund der Corona Situation wird auch das Boreal unter den vorgegebenen Regeln bespielt, die unbedingt zu beachten sind. Die Zuschauermenge ist dabei begrenzt, der Einlass wird ab 11 Uhr sein. Da das Boreal nicht überdacht ist, wird witterungsgerechte Kleidung empfohlen, bei extremem Wetter müssen die Veranstaltungen unter Umständen abgesagt werden.
Die Bergpark-Konzerte finden unter dem Motto „umsonst und draußen“ als rein regionales Festival von Kasseler Bands und Ensembles statt. Es gibt keine Gage, sondern lediglich Spenden.


Corona verändert im 34. Jahr erstmals auch die Bergpark-Konzerte. Der Pavillon kann nicht bespielt werden, aber in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Schlachthof gGmbH ist es zum Glück gelungen, zumindest ein Teilprogramm anzubieten. Die Zeit am Sonntag von 12 bis 13 Uhr bleibt, der Ort ist das „Boreal“, der Biergarten des Kulturzentrums Schlachthof.