#gemeinsam Kultur(er)leben: sistergold – vier Frauen, vier Saxophone – ein Sound

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Freitag, 25.06.2021
20:00

Veranstaltungsort
Livestream aus dem Theaterstübchen

Kategorien


Mit Spielwitz, Kreativität und Können bietet das Quartett eine spannende Mixtur bekannter Musiktitel aus unterschiedlichen Genres – Hörgenuss auf höchstem Niveau. In den zumeist eigenen Bearbeitungen trifft Swing auf Klezmer, ausgewählte klassische Kompositionen auf erdigen Blues und grooviger Funk auf kurzweilige Popmusik.

Virtuosität, große Spielfreude und humorvolle Showeinlagen sind die Markenzeichen der vier studierten Musikerinnen – transparenter, dynamischer Sound und glänzende Improvisationen die klangliche Visitenkarte von sistergold.

Zum Repertoire gehören Swingtitel wie „Mack the knife“, „Puttin´on the ritz“ und „Take 5“ , bekannte Filmmusiken aus dem „Buena Vista Social Club“ oder der „West Side Story“ genauso wie Barockes von G. Ph. Telemann, Klassisch-folkloristisches von Isaac Albeniz, Klezmerstücke und auf sistergold zugeschnittene Eigenkompositionen.

sistergold versprüht Lebensfreude pur mit einem übermütigen und immer groovenden Programm. Kurzweilig, dynamisch, niveauvoll.

sistergold, der Länge nach sortiert sind:
Inken Röhrs (Sopransaxophon)
Elisabeth Flämig (Altsaxophon)
Sigrun Krüger (Tenorsaxophon)
Kerstin Röhn (Baritonsaxophon)

Kostenloses Streamingkonzert, unterstützt durch die Volksbank Kassel Göttingen
im → youtube-Kanal des Theaterstübchens