Ida Sand

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Dienstag, 29.01.2019
20:00

Veranstaltungsort
Theaterstübchen

Kategorien


CD Release »My Soul Kitchen«

Erdig-markant, Soul durchtränkt: Das ist die Stimme von Ida Sand, der vermutlich „schwärzesten“ Stimme Skandinaviens. Schon früh kam sie mit der heimischen Kirchenmusik und der klassischen Musik ihrer Eltern (der Vater ein bekannter schwedischer Opernsänger, die Mutter heute noch aktive Kirchenorganistin) in Kontakt und verfiel den unwiderstehlichen Stimmen von Blues- und Soulgrößen wie Aretha Franklin, Nina Simone, Etta James, Stevie Wonder und Donny Hathaway.

In ihren bisherigen vier Alben flossen gleichermaßen auch Jazz-, Pop- und Folk-Einflüsse ein. „My Soul Kitchen“ wiederum ist nun Ida Sands eindeutigstes Bekenntnis ihrer tiefen Verbundenheit und Liebe zur „Sweet Soul Music“, die in den 1960er Jahren neben Paris und Kopenhagen gerade auch in Stockholm ihre Blütezeit erlebte.

Songs von Soulgrößen wie Al Green, Stevie Wonder, Ray Charles oder The Meters bilden mit Ida Sands eigenen Stücken und souligen Interpretationen der Musik von Künstlern wie John Fogerty oder Mike Shapiro eine seelenvolle Einheit. Ida Sand sagt: „Soul ist solch ein facettenreiches Genre. Es gibt Funky Soul, Blue-Eyed-Soul, Neo Soul, R’n’B, New Orleans Soul, Motown u.v.m. „My Soul Kitchen“ ist eine Mischung aus vielen dieser Facetten.“

Ida Sand, Piano, vocals
Nicci Notini, drums
Lars Danielsson, bass
Henrik Jansson, guitar

Website www.idasandmusic.com

Eintritt 22 Euro | Abendkasse 25 Euro

Website Theaterstübchen