JazzClub Schlachthof: Jazztrek

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Donnerstag, 21.06.2018
20:30

Veranstaltungsort
Schlachthof Kassel (bis Ende 2018 im Stadtteilzentrum Wesertor)

Kategorien


Rolf Rasch (sax), Michael Rosenthal (b), Tobias Schulte (dr), Michael Müller (p)

Eine gute Nachricht nicht nur für Bebop und Post Bop Fans: Rolf Rasch hat wieder eine eigene Jazzband und erfüllt sich damit einen lange gehegten Wunsch, neben seiner Tätigkeit als Theatermusiker, Jazz wieder stärker in den Mittelpunkt seiner musikalischen Aktivitäten zu stellen. Rolf Rasch, ein von Mitmusikern wegen seines präzisen Spiels und guten Tons geschätzter Saxofonist, spielt in vielen Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen. Als „moderner melodiöser Jazz, auch mal exotisch, aber nicht experimentell“ umschreibt Rolf Rasch das musikalische Repertoire der Band und rückt sie in die Nähe von Charlie Hadens Quartet West.

Siehe auch: Jazzszene > Bands > Jazztrek

Veranstalter: Förderverein Kasseler Jazzmusik in Kooperation mit dem Schlachthof Kassel

Karten:
Abendkasse 9 Euro / VVK, erm. und FKJ-Mitglieder 7 Euro
www.schlachthof-kassel.de