Maceo Parker (Ballsaal Hotel Reiss)

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Freitag, 29.11.2019
20:00

Veranstaltungsort
Theaterstübchen

Kategorien


Maceo Parker, 1943 in North Carolina geboren, gehört zu den einflussreichsten Jazz/Funk-Musikern der Welt. Seit den 60ern prägt er die Szene und spielte mit allem, was Rang und Namen hat, von James Brown bis Ray Charles, George Clinton, Bootsy Collins, Prince, Red Hot Chili Peppers und vielen mehr. In den 1970er-Jahren war die lebende Legende Teil der besten Bläsergruppe, die es vermutlich je gab: bei den JB Horns von James Brown. Maceo Parker gilt als der Inbegriff des Funk. Sein Saxophonspiel ist unverkennbar, seine Band das knackigste kleine Funk-Orchester der Welt. Man kann gar nicht sagen, was zuerst kam, Funk oder Maceo Parker.

Maceo Parker: Saxophone, Flute, Vocals
Greg Boyer: Trombone
Will Boulware: Keys
Bruno Speight: Guitar
Rodney „Skeet“ Curtis: Bass
Pete MacLean: Drums
Darliene Parker: Vocals

Eintritt 38,- Euro | Abendkasse 43,- Euro | Stehkonzert