Rey Valencia und Band – Südamerikanische Musik und Tanz

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Sonntag, 29.09.2019
19:30

Veranstaltungsort
Theaterstübchen

Kategorien


Höhepunkt der Pablo Neruda Kulturwochen im „Stübchen“.
Rey Valencia begeistert auf der Bühne mit Urban Beyer am Piano, Humberto Zaldivar an der Trompete, Rolf Denecke am Kontra­bass und Tobias Schulte an den Kongas und Percussion durch Spielfreude, Leidenschaft und musikalische Eleganz. Ganz bewusst hat sich die Band für eine Musik entschieden, die schon vor einen halben Jahrhundert nicht nur in der Karibik, sondern auf der ganzen Welt die Herzen der Tänzer und Romantiker erobert hat. Sie zeigen, dass Son Cubano, Boleros und ChaChaCha heute aktueller sind denn je. Mit ihrem vielseitigen Repertoire werden sowohl Salsa-, als auch (Latin-) Jazz-Fans auf ihre Kosten kommen.

Eintritt 19,- Euro | Abendkasse 23,- Euro