Samstags im Park: Unisax

Datum, Uhrzeit
Date(s) - Samstag, 06.07.2019
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Konzertpavillon im Bergpark Wilhelmshöhe

Kategorien


Auch in diesem Semester haben „Unisax“, die Saxophonstudierenden des Instituts für Musik unter der Leitung von Kerstin Röhn ein interessantes Konzert vorbereitet.

Auf dem Programm stehen „Songs for Tony“ von Michael Nyman, eine Bearbeitung des Swingklassikers „Sing sing sing“ und weitere Schätze der Saxophonliteratur. Die jungen Musiker präsentieren sich auch solistisch mit Bearbeitungen von Mozart, Telemann, Piazzolla und Jazzstandards.
Sie dürfen also auf einen abwechslungsreichen Abend gespannt sein.

Marie-Charlott Boltze: Sopran-, Alt- und Tenorsax
Julie Massolle: Altsax und Bassklarinette
Sophia Kulla: Alt- und Barisax
Milan Stein: Tenorsax
Stefan Zeitler: Tenorsax
Pascal Rohde: Alt- und Barisax
Kirsten Sebode: Bari- und Tenorsax
Kerstin Röhn: Leitung, Alt- und Sopransax

Foto © Milan Stein


Eingebettet in die wunderbare Umgebung des Bergparks Wilhelmshöhe, sind die im Musikpavillon stattfindenden Konzerte ein Garant für vielfältige und niveauvolle Unterhaltung. Die Reihe „Samstags im Park“ hat sich 2019 im Umfang fast verdoppelt. In den Konzerten, jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr, gibt es eine attraktive Mischung aus Klassik / Swing / Filmmusik, sowie Klängen aus Südamerika und vom Balkan.

Witterungsgerechte Kleidung wird angeraten. Bei extremem Wetter müssen die Veranstaltungen unter Umständen abgesagt werden.
Bitte beachten Sie, dass das Befahren des Bergparks mit Fahrrädern nicht gestattet ist.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber sehr willkommen.

Die Konzerte finden unter dem Motto „umsonst und draußen“ als rein regionales Festival von Kasseler Bands und Ensembles statt. Es gibt keine Gage, sondern lediglich Spenden.