Jam Session „Offene Jazzbühne“

Jam Session Schlachthof

Der Jazzverein gibt allen Jazzmusikerinnen, Jazzmusikern und solchen, die es werden wollen, Gelegenheit, einmal im Monat unter der Leitung des Bassisten Rolf Denecke zu einer Jam Session zusammenzukommen. Was gespielt wird, bestimmen die Mitwirkenden selbst. Man darf auch nur zuhören, wenn nach einem Opener die Bühne freigegeben wird.

Opener sind dieses mal: Ursel Schlicht – Klavier, Rolf Denecke – Kontrabass, Bene Schuba – Schlagzeug. Die Session beginnt pünktlich um 20:00 Uhr und wegen der begrenzten Spielzeit bis 22:00 Uhr darf man schon ab dem 2. Stück dazukommen.

www.schlachthof-kassel.de/musik-kultur

Veranstalter: Förderverein Kasseler Jazzmusik in Kooperation mit dem Kulturzentrum Schlachthof Kassel
Ansprechpartner: Rolf Denecke (Vereinsvorsitzender)

Der Eintritt ist frei

Foto: Can Wagener

Wann

Mittwoch, 03.08.2022    
20:00

Wo

BOREAL – Biergarten Schlachthof
Mombachstraße 12, 34127 Kassel