Martinskirche Kassel

Adresse
Martinsplatz 5a
34117 Kassel


Die Martinskirche (auch St. Martin) in Kassel ist eine evangelische Pfarrkirche und die Predigtstätte des Bischofs der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Die gotische Kirche wurde vor 1364 begonnen und 1462 geweiht. Ab 1524, mit dem Übertritt zum protestantischen Glauben von Landgraf Philipp, war die Kirche evangelisch. Vom Anfang des 16. Jahrhunderts bis zum Ende des 18. Jahrhunderts wurden hier die hessischen Landgrafen beigesetzt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie in teilweise veränderter Form wiederaufgebaut. Es ist eine dreischiffige Hallenkirche von sechs Jochen mit einem zweitürmigen Westbau. Die eckigen (polygonalen) Chorschlüsse sind der Gotik zuzuordnen. Sie werden nach der Anzahl der Segmentteile benannt, hier findet man einen 5/8-Schluss. Von 1960 bis zu seinem Tod im Jahr 1993 wirkte der bedeutende Organist Klaus Martin Ziegler als Kantor an der Martinskirche.

Im Jahr 2010 wurde ein Orgelneubau beschlossen, der von 2014 bis 2017 nach einem Entwurf des norwegisch-deutschen Künstlers Yngve Holen und des Architekten Ivar Heggheim durch Rieger Orgelbau (Österreich) erfolgte.
Die Einweihung der neuen Orgel erfolgte am 4. Juni (Pfingstsonntag) 2017. Sie besteht aus zwei voneinander unabhängigen Instrumenten: ebenerdig im Kirchenschiffs ein fahrbares Instrument, welches auch in der Chorkirche verwendet werden kann, und eine neue Hauptorgel an der Westwand. Die neue Hauptorgel nimmt die gesamte Breite der Westempore ein und verfügt über 77 Register auf vier Manualwerken und Pedal. Ein Vorhang aus langem Kunsthaar im unteren Bereich des Orgelprospektes kann durch Ventilatoren bewegt werden. Das Pedal ist in Groß- und Kleinpedal aufgeteilt; die Register des Kleinpedals stehen in einem Schwellkasten. Auch die Register des Positivs sind schwellbar. Vier Register des zweiten Schwellwerks (4. Manualwerk) sind vierteltönig angelegt und verfügen über 24 Töne pro Oktave.

(Quelle: wikipedia.org/wiki/Martinskirche_(Kassel))

Die Martinskirche bietet ein vielfältiges Musikprogramm, siehe Musik an St. Martinwww.musik-martinskirche.de

Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort